Allgemein

Infografik: Sonnenfinsternis 2015

Der DARC e.V. hat vor wenigen Tagen auf seiner Webseite über die anstehende Sonnenfinsternis berichtet und zu Amateurfunk-Experimenten in diesen Zusammenhang eingeladen. Wer ein SDR hat, könnte Teile des Spektrums aufzeichnen und so später selbst geringste Veränderungen aufzeigen. Weitere Infos für Funkamateure und weiterführende Links liefert der Beitrag “Amateurfunk-Experimente zur Sonnenfinsternis am 20. März“.

Zum Thema Sonnenfinsternis selbst, habe ich vor wenigen Tagen diese interessante und gut gemachte Infografik entdeckt. Sie erklärt, wie das mit der Sonnenfinsternis überhaupt funktioniert und was Beobachter unbedingt beachten sollten.

sonnenfinsternis-infografik
Quelle: sternenforscher.de / Martin Mißfeldt

 

Die Inforgrafik wurde von dem Künstler Martin Mißfeldt erstellt und steht auf der Webseite sternenforscher.de zum Download zur Verfügung.

Ich arbeite in einem IT-Systemhaus und bin überwiegend mit der Administration von Mail-Servern beschäftigt.

Derzeit beschäftige mich viel mit VHF/UHF, APRS und HAMNET. Darüber hinaus sammle ich Erfahrungen im Antennenbau.

2 Kommentare zu “Infografik: Sonnenfinsternis 2015

  1. Pingback: Sonnenfinsternis als Notfunkübung › HAMSPIRIT.DE

  2. Pingback: Wochrückblick KW 11 › HAMSPIRIT.DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

banner