Antennen

Linktipp: Bauanleitung für eine Bazooka-Antenne

linktipp-dl2au

Ich mag Antennen, die im Prinzip jeder schnell und ohne großen Aufwand nachbauen kann. Die Bazooka-Antenne wäre z.B. so ein Kandidat. Du brauchst im Prinzip etwas Koaxialkabel und einige Kleinigkeiten aus dem Baumarkt und schon kann es losgehen.

Die Hauptvorteile der Bazooka-Antenne sind schnell erklärt:

  • preiswerte Materialien
  • einfach nachzubauen
  • höhere Bandbreite im Vergleich zum Dipol
  • ideal für den portablen Betrieb für SOTA, Reisen und Fielddays

Wenn du mehr über diese Antenne erfahren und sie nachbauen möchtest, dann sieh dir unbedingt die Webseite von DL2AU mal an. Dort findest du eine ausführliche Beschreibung und wichtige Hinweise für den Bau der Bazooka-Antenne.

1 Kommentar

  1. Pingback: Linktipp: Berechnungsprogramm für eine Bazooka-Antenne › HAMSPIRIT.DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

banner