Allgemein

Wie du HDSDR unter Windows installierst

hdsdr-672x372-570x300

In diesem Artikel skizziere ich kurz die Installation von HDSDR in Kombination mit einem RTL2832U DVB-T Stick als SDR. Neben dem passenden Stick wird ein Computer mit Microsoft Windows benötigt. Es sollte mindestens Windows XP installiert sein. Darüber hinaus sollten bereits die jeweils aktuellen Servicepatches eingespielt sein.

Wenn du schon SDR# installiert hast und dein Stick dort funktioniert, brauchst du keinen Treiber mehr mit zadig installieren.

Sofern du den Treiber noch nicht installiert hast, lade dir bitte Zadig von der Seite zadig.akeo.ie für deine Windows-Version herunter. Starte die .exe und aktiviere unter Options / List All Devices. 

20140119-13_26_37-Program-Manager-e1401901414588

Wähle unter Device „Bulk-In, (Interface 0)“ aus. Bei Target wähle bitte „WinUSB…“. und klicke auf Install Driver.

Lade dir dann die aktuelle Version von HDSDR auf der Webseite www.hdsdr.de herunter und führe den Installer aus. Starte HDSDR nach der Installation noch nicht direkt, sondern lade dir erst die Datei ExtIO_RTL2832.dll herunter und kopiere sie ins Installationsverzeichnis von HDSDR.

hdsdr_directory

Nun kannst du HDSDR starten und ExtIO_RTL2832.DLL als SDR auswählen.

Falls es Probleme oder Schwierigkeiten gibt, lohnt sich ein Blick in die häufig gestellten Fragen auf der Internetseite von HDSDR. Darüber hinaus ist dieses PDF-Dokument empfehlenswert.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

banner