Neuigkeiten

Satellitentransponder von CAS-4A und CAS-4B wurden aktiviert!

Am 18. Oktober wurden die Amateurfunk-Lineartransponder der beiden Satelliten CAS-4A und CAS-4B aktiviert, wie die AMSAT mitteilt. Die beiden Satelliten waren am 15. Juni von Chinas Jiuquan Satellitenbahnhof in ihre Erdumlaufbahnen gebracht worden. Der eigentliche Zweck der beiden Satelliten ist ein Röntgen-Teleskop, ihre offiziellen Namen lauten ZHUHAI-1 und ZHUHAI-2.

Hier die wesentlichen Daten der Amateurfunk Transponder:

CAS-4A Amateur Radio Payload:
● Call: BJ1SK
● VHF Antenne: 1/4λ Monopol Antenne (max. 0 dBi gain)
● UHF Antenne: 1/4λ Monopol Antenne (max. 0 dBi gain)
● CW Telemetriebake: 145.855 MHz 17 dBm (50 mW)
● AX.25 4.8k Baud GMSK Telemetrie: 145.835 MHz 20 dBm (100 mW)
● UHF/VHF Linear Transponder Uplink: 435.220 MHz, 20 kHz Bandbreite
● UHF/VHF Linear Transponder Downlink: 145.870 MHz 20 dBm (100 mW), invertiert

CAS-4B Amateur Radio Payload:
● Call sign: BJ1SL
● VHF Antenne: 1/4λ Monopol Antenne (max. 0 dBi gain)
● UHF Antenne: 1/4λ Monopol Antenne (max. 0 dBi gain)
● CW Telemetriebake: 145.910 MHz 17 dBm (50 mW)
● AX.25 4.8k Baud GMSK Telemetrie: 145.890 MHz 20 dBm (100 mW)
● UHF/VHF Linear Transponder Uplink: 435.280 MHz, 20 kHz Bandbreite
● UHF/VHF Linear Transponder Downlink: 145.925 MHz 20 dBm (100 mW), invertiert

Auf der Konstruktionszeichnung (siehe Bild) kann man die einander gegenüber liegenden Antennen für 2m und 70cm gut erkennen.

Beide Satelliten sind jeweils etwa 55 kg schwer, sind ca. 50x50x63 cm groß, und befinden sich in einem sonnensynchronen Orbit mit einem Apogäum von ca. 551 km, einem Perigäum von ca 541 km, einer Bahnneigung von 43° und einer Umlaufzeit von 95 min 24 sec (diese Daten stammen vom unten angeführten Live-Tracker).

Auf der Website von N2YO kann man ihre aktuelle Position online live verfolgen:
CAS-4A: http://www.n2yo.com/satellite/?s=42761
CAS-4B: http://www.n2yo.com/satellite/?s=42759

Funkamateur seit 1967 (Lizenzprüfung ohne Morsen) bzw. 1968 (Morseprüfung). 1st QSO 20.7.1968.
Nach vielen sehr interessanten Berufsjahren in IT und Informationssicherheit (in sehr internationalem Umfeld) nun im Ruhestand, wo mehr Zeit bleibt für die diversen Hobbies.
Neben dem Amateurfunk sind das u.a. Photographie, Malen, Singen, Reisen, Camping & Wandern.

0 Kommentare zu “Satellitentransponder von CAS-4A und CAS-4B wurden aktiviert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

banner